Dr. med. dent.

KATJA STRUWE

Zahnärztin

Saerbeck, den 11.12.2017

Notfallinformationen

So verhalten Sie sich richtig

Zahnärztlicher Notdienst außerhalb der Öffnungszeiten:
Unter der Telefonnummer 01805 - 986700 erhalten Sie für den Bezirk Steinfurt außerhalb der Sprechstunden Auskunft zum jeweils diensthabenden Kollegen.

Unfall? – Was tun bei Zahnverlust?
Keine Panik: Unser 6-Punkte-Programm hilft Ihnen, Ruhe zu bewahren. Mit dem richtigen Vorgehen lässt sich der ausgeschlagene oder beschädigte Zahn oft retten.
  • Suchen Sie den ausgeschlagenen Zahn oder das Abbruchstück.
  • Fassen Sie den Zahn nur an der Zahnkrone an, nicht an der Wurzel.
  • Reinigen Sie den Zahn nicht.
  • Der ausgeschlagene oder beschädigte Zahn muss feucht gehalten werden – in kalter Milch oder einer Kochsalzlösung aus der Apotheke.
  • Sollte die Wunde stark bluten, beißen Sie auf ein Stück Stoff oder Gaze.
  • Bei Bedarf kühlen Sie den Bereich von außen.
Ganz wichtig: Suchen Sie so rasch wie möglich einen Zahnarzt auf, der Ihnen weiterhilft.
NAVIGATION
WIR ÜBER UNS
WICHTIGE INFOS

DR. KATJA STRUWE

Geboren wurde ich 1967 in Münster und absolvierte mein Abitur 1987 in Wuppertal.
Es folgte zunächst eine kaufmännische Ausbildung zur Bankkauffrau bevor ich das Studium der Zahnmedizin an der Westf.-Wilhelms-Universität in Münster aufnahm.
weiterlesen

DIGITALES RÖNTGEN

Digitales Röntgen führt auch in der Zahnmedizin zu hervorragenden Ergebnissen.
weiterlesen
AKTUELLE THEMEN
November

Liebe Patientinnen und Patienten,

in der Zeit vom 13.11.2017 bis 17.11.2017 geht unser Team auf Exkursion.
Unsere Vertretung übernimmt die Praxis ...

Dr. med. dent. Katja Struwe
Lindenstraße 23
48369 Saerbeck
Tel.:  0 25 74 - 214
Fax:  0 25 74 - 888 552
eMail: info@dr-struwe.de